Professionelle Sanierung für Fachwerk und Gebäude mit Denkmalschutz

Fachwerk und Denkmalschutz

„Hier ist Fachkenntnis gefragt“

Die denkmalgeschützte Gebäudesanierung am Fachwerkhaus bieten wir auch in 37351 Dingelstädt an:

Als Profi in Fachwerk und denkmalgeschützte Gebäudesanierung stehen wir Ihnen auch in 37351/Dingelstädt zur Seite. Für alle Fragen *rund um denkmalgeschützte Gebäudesanierung steht Ihnen ein Team qualifizierter Zimmerer beratend zur Seite. Gern informieren wir Sie vor Ort auch über unseren Service im Holzbau oder Holzhaus-Bau sowie zu weiteren Wünschen und Anliegen. Ausgehend von unserem Standort in Wehretal-Reichensachsen betreuen wir unsere Auftraggeber in einem Einzugsgebiet von Hann Münden über Eschwege bis Bad Salzungen sowie in deren Umgebung. Unter anderem auch in:

37347 Dingelstädt, 37351 Silberhausen, 37351 Kefferhausen, 37351 Helmsdorf, 37327 Kallmerode, 37355 Reifenstein, 99976 Zella, 37359 Küllstedt, 37351 Kreuzebra, 37359 Wachstedt, 37327 Beinrode, 37327 Birkungen, 37355 Kleinbartloff, 37359 Büttstedt, 99976 Beberstedt, 99976 Breitenbich, 37308 Heuthen, 37327 Leinefelde, 99976 Bickenriede, 99976 Horsmar, 37327 Beuren, 37355 Oberorschel, 99976 Dünwald, 37334 Leinefelde-Worbis, 99976 Anrode, 37327 Hausen, 37327 Breitenholz, 99976 Lengefeld, 99976 Beyrode, 99976 Hüpstedt, 37308 Flinsberg, 37308 Geisleden, 99976 Dörna, 37355 Rüdigershagen, 99976 Eigenrode, 37355 Niederorschel, 37359 Effelder, 37308 Martinfeld, 99976 Hollenbach