Professionelle Sanierung für Fachwerk und Gebäude mit Denkmalschutz

Fachwerk und Denkmalschutz

„Hier ist Fachkenntnis gefragt“

Die denkmalgeschützte Gebäudesanierung am Fachwerkhaus bieten wir auch in 34286 Spangenberg an:

Als Profi in Fachwerk und denkmalgeschützte Gebäudesanierung stehen wir unseren Auftraggebern auch in 34286/Spangenberg zur Verfügung. Für alle Fragen *rund um Fachwerksanierung steht Ihnen ein Team professioneller Zimmerer beratend zur Seite. Gern informieren wir Sie vor Ort auch über unseren Service im Holzbau oder Holzhaus-Bau sowie zu weiteren Wünschen und Anliegen. Ausgehend von unserem Standort in Wehretal-Reichensachsen betreuen wir unsere Auftraggeber in einem Einzugsgebiet von Hann Münden über Eschwege bis Bad Salzungen sowie in deren Umgebung. Unter anderem auch in:

34282 Spangenberg, 34286 Pfieffe, 34286 Elbersdorf, 34286 Bergheim, 34286 Mörshausen, 34286 Landefeld, 34326 Eubach, 34286 Vockerode-Dinkelberg, 34286 Metzebach, 34286 Schnellrode, 34286 Nausis, 34212 Kirchhof, 34212 Kehrenbach, 34212 Günsterode, 34326 Heina, 34212 Adelshausen, 34324 Morschen, 36211 Obergude, 34286 Weidelbach, 34326 Altmorschen, 34286 Bischofferode, 37235 Wickersrode, 34286 Herlefeld, 34326 Neumorschen, 37235 Retterode, 36211 Heinebach, 36211 Niedergude, 34212 Schwarzenberg, 34201 Melsungen, 34326 Binsförth, 34326 Konnefeld, 36211 Niederellenbach, 34323 Beiseförth, 37284 Stolzhausen, 34212 Röhrenfurth, 34212 Obermelsungen, 34321 Malsfeld, 36211 Erdpenhausen, 37235 Quentel, 37235 Reichenbach, 34320 Eiterhagen, 36199 Dankerode, 37230 Hessisch Lichtenau