Professionelle Sanierung für Fachwerk und Gebäude mit Denkmalschutz

Fachwerk und Denkmalschutz

„Hier ist Fachkenntnis gefragt“

Die denkmalgeschützte Gebäudesanierung am Fachwerkhaus bieten wir auch in 37287 Wehretal-Reichensachsen an:

Als Speziealist in Fachwerk und denkmalgeschützte Gebäudesanierung stehen wir unserer Kundschaft auch in 37287/Wehretal-Reichensachsen zur Seite. Für alle Fragen *zu unseren Leistungen steht Ihnen ein Team erfahrener Zimmerer beratend zur Seite. Gern betreuen wir Sie vor Ort auch über unseren Service im Holzbau oder Holzhaus-Bau sowie zu weiteren Wünschen und Anliegen. Ausgehend von unserem Standort in Wehretal-Reichensachsen betreuen wir unsere Auftraggeber in einem Einzugsgebiet von Hann Münden über Eschwege bis Bad Salzungen sowie in deren Umgebung. Unter anderem auch in:

37287 Wehretal, 37287 Reichensachsen, 37287 Oetmannshausen, 37287 Hoheneiche, 37287 Langenhain, 37269 Niddawitzhausen, 37287 Vierbach, 37284 Bischhausen, 37296 Datterode, 37269 Eltmannshausen, 37267 Eschwege, 37269 Oberhone, 36205 Wichmannshausen, 37290 Alberode, 37269 Niederhone, 36205 Mitterode, 37284 Kirchhosbach, 37269 Oberdünzebach, 36205 Krauthausen, 37288 Meißner, 37296 Röhrda, 37284 Rodebach, 37282 Waldkappel, 37276 Jestädt, 37290 Germerode, 37290 Weidenhausen, 37290 Abterode, 36205 Weißenborn, 37296 Grandenborn, 37290 Wellingerode, 37269 Niederdünzebach, 37276 Grebendorf, 37284 Rechtebach, 36205 Stadthosbach, 37290 Vockerode, 36205 Breitau, 37284 Harmuthsachsen, 36205 Sontra, 37269 Albungen, 37294 Ringgau, 37276 Meinhard, 36205 Thurnhosbach, 37276 Neuerode, 37296 Netra, 37284 Friemen, 37276 Schwebda, 37290 Wolfterode